Studios

Die TENZA®-Schmiede,
als ein Zentrum für Kunst und Kultur mit dem Schwerpunkt Tanz entstand
im Jahre 1999 in einer alten Dresdener Fabrik unter Wahrung
der architektonischen Gegebenheiten.
Die Nutzung einzelner Studios oder auch des gesamten Hauses ist
zu bestimmten Zeiten möglich.

- zwei Studios a 90m²
- Damen- und Herrengarderobe, inkl. Duschen und WC
- Kantinen- und Aufenthaltsbereich
- begrünter Innenhof
- Parkplätze

Geeignet für:
- regelmäßige Unterrichtsangebote
- vielfältige Kurse
- Wochenend-Workshops (mit Verpflegung möglich)
- Trainingslager (mit Übernachtung und Verpflegung möglich)
- diverse Feierlichkeiten

Die Studios sind ausgestattet mit:
- schwingungsdämfendem Tanzboden
- Tanzteppich
- Klavieren
- tanzoptimierten Audio- und Videosystemen
- großflächigen Spiegelwänden
- Ballettstangen

Die Kantine ermöglicht ein umfassendes Getränkeangebot.

Atmosphäre: ... muss man erlebt haben ...

Verfügbare Zeiten und Konditionen bitte erfragen. » Kontakt!